Bar
  • Über unsere Künstler

Miss Allie

Miss Allie

Was haben aufdringliche Schlossermeister, wunderschöne Gärtner, ignorante Schweinesteaks, ein Klo und ein gelbes Pferd mit lila Punkten gemeinsam? Sie sind alle Teil der wundersamen Geschichte einer kleinen Singer-Songwriterin mit Herz. Dieses Herz sprang vor einiger Zeit in die Toilette und seitdem springen Miss Allie und ihre Akustik-Gitarre über unzählige Bühnen.

Mal deutsch, mal englisch bringt sie mit urkomischer und unvorhergesehener Satire ihr Publikum zum Lachen, um es gleich darauf mit einer ernsten Botschaft zu Tränen zu rühren und zum Nachdenken anzuregen. Himmelhoch jauchzend und zu Tode betrübt - bei einem Abend mit Miss Allie werden alle Emotionen bedient. Doch am Ende bleiben ihr breites Grinsen und Freude über ein wunderbares Konzert. Lassen Sie sich von ihrem frechen Wesen und charmanten Spiel mit Klischees verzaubern.

Hinter Miss Allie verbirgt sich die Lüneburgerin Elisa Hantsch, die sich 2015 mit ihrer Musik selbständig machte. Sie agiert unabhängig am Musikmarkt und hat die Hand über dem Songwriting, Booking, der Online-Präsenz und Musikproduktion. Ihre harte Arbeit zahlte sich 2016 aus: Sie spielte mehr als 60 Konzerte in einem Jahr und gewann unzählige Wettbewerbe. Außerdem veröffentlichte sie ihr englisches Debütalbum "THIS IS WHY!" in Eigenregie. Miss Allie war auf diversen Festivals und anderen Events zu sehen: Feel Well Festival in Berlin, Streetfood-Festival Braunschweig, Altonale Hamburg, Rostocker Kulturwoche, Stadtfest Lüneburg etc. Nach einem noch erfolgreicheren Jahr 2017 mit über 70 Auftritten erblickte am 18.01.2018 ihr deutsches Album "Mein Herz und die Toilette" das Licht der Welt.

« Zurück zur Programm-Übersicht