Lieder auf Banz - Logo
Bar
  • Programm 2019

Willkommen auf der Klosterwiese

Die "Lieder auf Banz" finden jährlich am ersten Juliwochenende statt. Da an beiden Abenden das gleiche Programm stattfindet, haben Sie die Wahl, ob Sie die Lieder am Freitag oder Samstag besuchen möchten.

Das erlesene Programm ist auch in diesem Jahr wieder voller bekannter und herausragender Künstler. Angefangen bei Wolfgang Ambros und Roger Stein, denen die Bühne auf der Klosterwiese bereits bekannt ist, freuen wir uns auch auf die "Banz-Neulinge". Wie schon in den beiden Vorjahren werden außerdem die drei Gewinner des Nachwuchsförderpreises der Hanns-Seidel-Stiftung das Hauptprogramm der "Lieder auf Banz" bereichern. Die a-capella-Band Viva Voce übernimmt nun schon zum dritten Mal die Moderation der Lieder auf Banz. Seitens der Veranstalter war das Publikumsvoting für die Jungs überwältigend. "Viva Voce gehören mittlerweile einfach zu den Liedern auf Banz".

  • Einlass auf das Festivalgelände jeweils um 17:00 Uhr
  • Beginn der Abendveranstaltung jeweils um 19:00 Uhr

Moderation: Viva Voce

Moderation: Viva Voce

VIVA VOCE ist auch 2019 Gastgeber beim traditionellen Liedermacher-Festival auf der Wiese vor Kloster Banz. Die fünf Sänger aus dem fränkischen Ansbach werden am 5. und 6. Juli 2019 wieder als Moderatoren durch den Abend führen.

Für die Sänger von VIVA VOCE ist das ein neuer Höhepunkt in ihrer Karriere, die eng mit dem Festival verknüpft ist. 2004 wurde VIVA VOCE mit dem Förderpreis für junge Liedermacher der Hanns-Seidel-Stiftung ausgezeichnet und avancierte schnell zum Publikumsliebling. Bis heute ist VIVA VOCE auf Kloster Banz regelmäßig zu Gast.

"Wir sind allen Menschen, die hinter dem Festival stehen, zu großem Dank verpflichtet. Hier auf Kloster Banz haben wir viele Freundschaften zu großartigen Künstlern geknüpft", so Bass Heiko Benjes. "Dass wir als heimatverbundene Franken nun dieses großartige Festival weit über die Grenzen unserer Region hinaus präsentieren dürfen, erfüllt uns mit Stolz" ergänzt Tenor David Lugert.

« Zurück zur Programm-Übersicht