Lieder auf Banz - Logo
Bar
  • Programm 2019

Willkommen auf der Klosterwiese

Die "Lieder auf Banz" finden jährlich am ersten Juliwochenende statt. Da an beiden Abenden das gleiche Programm stattfindet, haben Sie die Wahl, ob Sie die Lieder am Freitag oder Samstag besuchen möchten.

Das erlesene Programm ist auch in diesem Jahr wieder voller bekannter und herausragender Künstler. Angefangen bei Wolfgang Ambros und Roger Stein, denen die Bühne auf der Klosterwiese bereits bekannt ist, freuen wir uns auch auf die "Banz-Neulinge". Wie schon in den beiden Vorjahren werden außerdem die drei Gewinner des Nachwuchsförderpreises der Hanns-Seidel-Stiftung das Hauptprogramm der "Lieder auf Banz" bereichern. Die a-capella-Band Viva Voce übernimmt nun schon zum dritten Mal die Moderation der Lieder auf Banz. Seitens der Veranstalter war das Publikumsvoting für die Jungs überwältigend. "Viva Voce gehören mittlerweile einfach zu den Liedern auf Banz".

  • Einlass auf das Festivalgelände jeweils um 17:00 Uhr
  • Beginn der Abendveranstaltung jeweils um 19:00 Uhr

Roger Stein

Roger Stein

Mitreißendes Musik-Flegel-Entertainment zwischen Liedermacherei, Songpoesie, Reihenhausrevoluzzertum und Post-Romantik. In kraftvoller Vielseitigkeit, mit Selbstironie und Charme, flegelt Roger Stein multiinstrumental und reimgeladen durch sein Repertoire und gibt eine feurige Anleitung für diszipliniertes Revoluzzertum.

Mit messerscharfer Reimtechnik lotet der Songpoetenpreisträger der Hanns-Seidel-Stiftung 2012 die Tiefen von Satire und Poesie aus, zieht simplen Metaphern den Boden unter den Füssen weg und lässt Sprache auf sich selber los. Seine Songs lassen in sonniger Sachlichkeit zeigefingerlos Gesellschaftskritik aufblitzen und sind auf angenehme Weise unaufgeregt politisch. Geschickt führt er HipHop-Elemente mit deutscher Liedtradition zusammen und entwirft dadurch einen ganz eigenen Musikstil. 


Bereits mit seiner Formation WORTFRONT, gemeinsam mit Sandra Kreisler, hat Stein in vier umjubelten Alben bewiesen, dass er als Songwriter in der deutschsprachigen Liedermacher-Liga ganz weit vorne spielt.


Konstantin Wecker über Roger Stein: 

"Roger Stein ist einfach große Klasse. Was für Texte. Immer eine besondere Wendung, wenn man befürchtet, jetzt könnte es banal werden. Klug und poetisch, und höchst musikalisch."

« Zurück zur Programm-Übersicht