Lieder auf Banz - Logo
Bar
  • Programm 2023

Willkommen auf der Klosterwiese

Die "Lieder auf Banz" finden jährlich am ersten Juliwochenende statt - im nächsten Jahr am 7. und 8. Juli 2023. Da an beiden Abenden das gleiche Programm stattfindet, haben Sie beim Ticketkauf die Wahl, ob Sie die Lieder am Freitag oder Samstag besuchen möchten.

Wie schon in den Vorjahren werden zusätzlich die Gewinner des Nachwuchsförderpreises der Hanns-Seidel-Stiftung das Hauptprogramm der "Lieder auf Banz" ergänzen. 

Programm 2023

Moderation: Bodo Wartke

Moderation: Bodo Wartke

Bei den fünften Liedern auf Banz glänzt Bodo Wartke nicht nur als Teil des Hauptprogramms mit seiner SchönenGutenA-Band sondern zeigt auch endlich wieder seine herausragenden Qualitäten als Gastgeber und Moderator der Lieder!

Datum: 01.01.1970
Einlass: Uhr
Beginn: 1:00 Uhr

Karat

Karat

Die Berliner Kultband feierte 2020 ein ganz besonderes Jubiläum: 45 Jahre Karat. Im Jahr 30 nach dem Mauerfall ist es ganz sicher kein Geheimnis mehr und breitet sich gar zunehmend in westelbischen Rezeptionsräumen aus: die Rockmusik aus dem Osten Deutschlands hat eine sehr große Anzahl Künstler und Lieder zu bieten, die fester Bestandteil des gesamtdeutschen Kulturerbes waren, sind und bleiben werden. Unter diesen ragt, bei aller Wertschätzung für die anderen, eine Band noch einmal ein ganzes, ein ganz besonderes Stück heraus: KARAT.

Datum: 01.01.1970
Einlass: Uhr
Beginn: 1:00 Uhr

Hannes Ringlstetter

Hannes Ringlstetter

Hannes Ringlstetter wuchs im niederbayerischen Straubing auf. Nach dem Abi: Zivildienst und Studium. Parallel immer Musik und erste Schauspielversuche. Heute kennt und liebt man ihn weit über die bayerischen Grenzen hinaus als Kabarettist, Schauspieler und Musiker.

Datum: 01.01.1970
Einlass: Uhr
Beginn: 1:00 Uhr

Heinz Rudolf Kunze

Heinz Rudolf Kunze

"Heinz Rudolf Kunze - Wie der Name schon sagt“ ist das Motto des neuen Soloprogramms von einem, der zu Recht seit 40 Jahren zu den wichtigsten politischen Songschreibern und Rockpoeten des Landes gehört! Nach seinem großen Bühnenjubiläum kehrt er nun zurück zu den Liedern auf Banz.

Datum: 01.01.1970
Einlass: Uhr
Beginn: 1:00 Uhr

Steiner & Madlaina

Steiner & Madlaina

Wer Nora Steiner und Madlaina Pollina in den vergangenen Jahren mal live gesehen hat – zum Beispiel auf ihren langen Touren, auf dem Southside/Hurricane Festival oder auf dem Lollapalooza – der müsste ihren Live-Qualitäten, ihrem Charisma, ihren Stimmen und nicht zuletzt ihren Songs bereits erlegen sein.

Datum: 01.01.1970
Einlass: Uhr
Beginn: 1:00 Uhr

Roland Hefter

Roland Hefter

„So lang’s no geht“ heißt das nagelneue Bühnenprogramm und die zugehörige neue CD von Roland Hefter. Nach mittlerweile 30 Jahren auf der Bühne fallen ihm immer wieder neue Lieder und Geschichten ein. Die Themen tragen unverwechselbar seine Handschrift: Das Leben mit all seinen Facetten und seiner innigen Liebe zur Heimat und zum Dialekt, frei von patriotischen oder stolzen Attitüden. Immer verbunden mit der tiefen Dankbarkeit, hier in Bayern leben zu dürfen - in (s)einem weltoffenen Bayern, wohlgemerkt, das sich fern gängiger Klischees bunt und tolerant zeigt.

Datum: 01.01.1970
Einlass: Uhr
Beginn: 1:00 Uhr

Pe Werner

Pe Werner

Pe Werner ist Sängerin, Songschreiberin und Kabarettistin mit Wohnsitz in Köln. Die Künstlerin ist in vielen verschiedenen Genres zu Hause. Ob Theater, Philharmonie oder Kleinkunstbühne, ob mit Big Band, Symphonieorchester oder Rockformation - Pe Werner liebt die Abwechslung. Sie sagt von sich: „Ich passe in keine Schublade – ich bin eine Kommode!“

Datum: 01.01.1970
Einlass: Uhr
Beginn: 1:00 Uhr

JAN PLEWKA & MARCO SCHMEDTJE

JAN PLEWKA & MARCO SCHMEDTJE

Plewka & Schmedtje spielen u.a. Stücke von Ton Steine Scherben, Rio Reiser und Simon & Garfunkel sowie Titel von Zinoba und eigene Soloklassiker. Jan Plewka ist einer der facettenreichsten deutschen Musiker und Sänger. Mit seiner Band Selig gehört er seit Mitte der 90er-Jahre zum Besten und Erfolgreichsten, was die deutschsprachige Musikszene zu bieten hat. Mit ›BETWEEN the BARS‹ hält er nun Rückschau, gemeinsam mit Marco Schmedtje, seinem Freund und langjährigen musikalischen Weggefährten, der ihn kongenial an der Gitarre begleitet.

Datum: 01.01.1970
Einlass: Uhr
Beginn: 1:00 Uhr




Gefördert durch:
Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien
Neustart Kultur
Initiative Musikg GmbH